Bezirksorganisation Mistelbach

  • Facebook icon

Generationswechsel in Bernhardsthal

29 Jahre jung ist der neue Vorsitzende der SPÖ Bernhardsthal, Dominik Pretscher. Der ÖBB-Bedienstete hat am 23. März 2019 die Partei von Michael Turetschek übernommen, der aber als Fraktionsvorsitzender und Spitzenkandidat für die Gemeinderatswahl 2020 erhalten bleibt. So könne man sich besser auf die Wahl konzentrieren und mit doppelter Kraft agieren (derzeit hat die SPÖ in der Marktgemeinde Bernhardsthal 8 von 19 Mandaten). Nationalratsabgeordnete Melanie Erasim gratulierte Pretscher zur neuen Funktion und wünschte Turetschek, der zehn Jahre lang Parteichef war, viel Erfolg bei der Wahl.

Danach wurden langjährige Mitglieder der Sozialdemokratie geehrt. Urkunden und Abzeichen gab es für

40 Jahre Mitgliedschaft: Franz Hummel

50 Jahre Mitgliedschaft: Rudolf Kellner und Günter Weilinger (nicht anwesend)

60 Jahre Mitgliedschaft: Horst Zimmermann und Ernst Reiffenstein (nicht anwesend).

NR Melanie Erasim dankte den Geehrten für ihren Einsatz im Sinne der Sozialdemokratie.