Bezirksorganisation Mistelbach

  • Facebook icon

Bezirk Mistelbach

Wirtschaftsverband NÖ – der Partner der Einpersonenunternehmen (EPU) und der kleinen und mittleren Unternehmen (KMU)

 

Der Sozialdemokratische Wirtschaftsverband Niederösterreich (SWV NÖ) setzt sich für die Klein- und Mittelbetriebe, die Einpersonenunternehmen und die jungen Betriebe ein. Sie tragen unsere Wirtschaft und schaffen die meisten Arbeitsplätze und Lehrstellen. Uns geht es um eine Wirtschaftspolitik, in der diese Unternehmen gezielt und stärker gefördert werden.

 

Als Interessensvertretung in der Wirtschaftskammer Niederösterreich, aber auch in Land und Bund engagieren wir uns dafür, dass die wirtschaftlichen und persönlichen Bedingungen sowie die soziale Absicherung der UnternehmerInnen verbessert werden. Zugleich bieten wir eine rasche und unbürokratische Unterstützung im beruflichen Alltag.

 

Im Mittelpunkt unseres Arbeitsprogrammes für die EPU + KMU stehen

 

  • ein Krankengeld für UnternehmerInnen ab Beginn der Erwerbsunfähigkeit,

 

  • die Streichung des Selbstbehalts für UnternehmerInnen und GewerbepensionistInnen beim Arztbesuch,

 

  • ein leichterer Zugang zu Förderungen und Krediten,

 

  • eine Wiedereinführung des Entgeltfortzahlungsfonds für erkrankte MitarbeiterInnen,

 

  • eine umfangreichere steuerliche Anerkennung von Arbeitsraum im Wohnungsverband,

 

  • die Vorsteuerabzugsfähigkeit bei Firmen-PKW,

 

  • faire Chancen für kleine und mittlere Unternehmen bei öffentlichen Auftragsvergaben,

 

  • ein Ausbau des Beratungsangebots für GründerInnen.

Bezirksvorsitzender des Wirtschaftsverbandes Mistelbach

Walter Krautsieder

 

Stadlgasse 62, 2212 Großengersdorf

 

02742/2255-444

walter.krautsieder@dvag.at